Vortrag und praktischer Beitrag zu Traum(a) und Wirklichkeit

06. November 2014, 19.00 – 21.00 Uhr

Gibt es Schicksal oder kreierst du dein Leben selbst? Und wenn du es tust, wie passiert es?

 

Ich teile mit Ihnen an dem Abend meine Erfahrungen und mein Wissen über die spannenden und bewegenden Lebensthemen zu Realität, Verbindung und Lebenskreation und zeige einen alltagsnahen und (selbst-)liebenden Umgang mit den emotionalen Brüchen unserer Kindheit. In diesen Brüchen ist Lebensenergie gebunden.

Begeben Sie sich auf Spurensuche in ihr uneingeschränkt wahrhaftiges Leben, und entdecken Sie die Kraft und die Schönheit, die in ihren inneren Brüchen, Verhaltensweisen und verborgenen und so wertvollen, schlafenden Winkeln ihres Bewusstseins schlummert.

Begegnen Sie dieser gebundenen Lebensenergie und lassen Sie sie frei fließen in ihr Privatleben, ihren Beruf und in ihre Beziehungen.

Was ist, wenn es die Möglichkeit gibt, dass aus einem emotionalen Bruch ein Lebensumbruch wird?

Der Vortrag wird in Worten, Sitzen in Stille sowie im Dialog mit Ihren Fragen sein.

 

Finde deine Freiheit !

 

Veranstaltungsort:

Gothischer Saal
Schmiedehof 17
10965 Berlin

Kosten

12 Euro Abendkasse, 8 Euro bei Voranmeldung + Vorkasse unter wilde@lifeflow-wilde.de